Kupferwurm auf Klemme 50

Hier geht es um die Technik des Passat/Santana Typ 32/33 und 32B
Benutzeravatar
Holli
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1110
Registriert: Di 1. Apr 2008, 05:25
Wohnort: Monnem am Rhing

Re: Kupferwurm auf Klemme 50

Beitrag von Holli »

Hi,ich habe das Relais für die KL 50 im Wasserkasten verbaut.Auf dem Gehäuse vom Ansaugkanal AC bzw auf dem Pollenfiltergehäuse Marke Eigenbau.Selbstvereständlich ist das ein orginal VW Teil vom EZ Motor,Golf 2.Da im Wasserksten ist das nich so warm wie an der Batteriekonsole.

app.php/gallery/image/4317
PKD Mitglied seit 09.11.1991



VW Passat STU`85 1.6 S
VW Passat FLH '87 CL 1.6 S
Ford Focus STU 2011 1.6 Ecoboost
Adria Prima 310 `89
Honda Sevenfifty 2000
MTB Focus Jarifa 2 27,5Zoll

Passat,die Freiheit nehm ich mir !!!
Benutzeravatar
PADO
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 2049
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 02:10
Wohnort: Augsburg

Re: Kupferwurm auf Klemme 50

Beitrag von PADO »

Ein Relais ist nur Symptombekämpfung. Der 30er Kontakt am Anlasser ist normalerweise das Hauptproblem. Auch dieses Metall L. Dort gehört alles penibelst gereinigt, dann läuft das wieder. Bei meinem 20VT mußte ich letzten Sommer sogar das Metall L (Passatteil) komplett entfernen. Da ging trotz Schleifen nix mehr durch. Braucht man aber auch nicht unbedingt.
Kein quattro? ...Kein Interesse!