alte Volkswagen vs. moderne Absperrungen

Hier hin gehören alle Themen rund um Fahrzeuge, die nichts mit dem Passat/Santana Typ 32/33 und 32B zu tun haben (z.B. auch Passat Typ 35i, Typ 3B).
matpie
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: Mi 30. Sep 2009, 15:10

alte Volkswagen vs. moderne Absperrungen

Beitrag von matpie »

Hallo,

in Bordeaux (F) weisen ein 411 und ein Karmann Ghia auf die korrekte Fahrweise bei den vielen automatischen Absperrpollern hin, die in der Stadt verteilt sind.

Leider habe ich nicht ermitteln können, ob der Hersteller der Anlagen aus WOB stammt?!?

Viele Grüße,

Matthias
Alt VW am Poller.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
typefour
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 55
Registriert: Di 5. Apr 2011, 13:49

Re: alte Volkswagen vs. moderne Absperrungen

Beitrag von typefour »

Genau genommen handelt es sich um einen 412: Abgeflachte Schnauze, im Vergleich zum 411 hochgesetzte Rückleuchten.

Gruß,
Udo