Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Alle Themen rund um den Passat/Santana Typ 32/33 und 32B, die nichts mit Technik zu tun haben
Benutzeravatar
Günter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1557
Registriert: Di 1. Apr 2008, 20:41
Wohnort: 91161 Hilpoltstein

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von Günter »

Und weißt du auch, daß es 2 verschiedene Ausführungen des MP-Fachs in der Beifahrertür gab:
DSC09252.JPG
DSC09298.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG
Günter

1956 Warszawa M20
1983 Passat GL Coupe
2016 Passat GLS Anhänger
1985 Passat Variant CL TD , 466 338 km Erstbesitzer (TOT)
1994 Astra F Cabrio Bertone
2000 Passat 3B Var PD
1968 MZ TS 250
1950 NSU Fox
199? Fahrrad (in seltener Benutzung)
Benutzeravatar
MuSaBo
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 320
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 06:07

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von MuSaBo »

Hallo,
und erneut danke für die Bilder.

Waffenfächer habe meine beiden ja noch, die erste Ausführung, die ich persönlich auch schöner finde.
Es gibt/gab die auch für Fahrer und Beifahrer und mit unterschiedlichem Innenleben, für Pistole, MP, diese Fächer wurden sogar für die Kelle genutzt.

Gibt es zu dem Fließheck Infos zum Baujahr?
Es scheint für mich ein früher Facelift zu sein, auch was den Aufbau der Mittelkonsole angeht.
Und das FMS-Gerät, offenbar von Telefunken, scheint recht dilettantisch nachgerüstet worden zu sein.

Bemerkenswert finde ich auch die Vielzahl der Farbvarianten der Türverkleidungen, Behördenausstattung war offenbar nie gleich Behördenausstattung.

Gruß, Stefan
Hinter meinen Aussagen steht kein Punkt ... hinter meinen Aussagen stehe ich!
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8679
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von Roman »

Das ist immer die gleiche Farbe, Innenausstattungscode AJ.

Im Lauf der Zeit verändert die sich aber, je nach Sonneneintrahlung etc.
Und Serientoleranzen kommen noch hinzu.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
MuSaBo
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 320
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 06:07

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von MuSaBo »

Roman hat geschrieben: Mo 1. Mär 2021, 17:27 Das ist immer die gleiche Farbe
Krass, die sehen völig unterschiedlich aus.
Weißt du die Teilenummern der Türverkleidungen?
Wurde diese Türverkleidungsfarbe nur bei der Behördenausstattung genutzt oder gabe es die auch noch in anderen Modellen?

Gruß, Stefan
Hinter meinen Aussagen steht kein Punkt ... hinter meinen Aussagen stehe ich!
Benutzeravatar
Günter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1557
Registriert: Di 1. Apr 2008, 20:41
Wohnort: 91161 Hilpoltstein

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von Günter »

MuSaBo hat geschrieben: Mo 1. Mär 2021, 17:16 Gibt es zu dem Fließheck Infos zum Baujahr?
Hallo,
leider nein von mir. Das Fahrzeug war bei unserem ersten Besuch 1918 ziemlich neu im Museum, noch ohne Ausstellungstafel.

Bei einer Anfrage im Museum ist es sicher zu erfahren.
MfG
Günter

1956 Warszawa M20
1983 Passat GL Coupe
2016 Passat GLS Anhänger
1985 Passat Variant CL TD , 466 338 km Erstbesitzer (TOT)
1994 Astra F Cabrio Bertone
2000 Passat 3B Var PD
1968 MZ TS 250
1950 NSU Fox
199? Fahrrad (in seltener Benutzung)
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8679
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von Roman »

Den Innenausstattungscode AJ gabs nur bei Polizei.
Es gab aber noch den Innenausstattungscode AH. Die Farbbezeichnung ist gleich (Canyonbraun), allerdings ist AH für Postfahrzeuge.

Es gab bei Taxi beige Türverkleidungen, die sind aber heller.
Und bei Kunstleder gabs beige (Saiga) und rotbraun (Trakehner). Das beige ist heller, das rotbraun ist dunkler als bei Polizei.
Bzw. im Modelljahr 1981/82 gabs eine Kunstlederinnenausstattung, die sich Gazelle nennt.
Die kommt der Farbe von Polizei und Post am nähesten.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Dolfo
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: So 28. Feb 2021, 18:52

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von Dolfo »

Günter hat geschrieben: Mo 1. Mär 2021, 19:48
MuSaBo hat geschrieben: Mo 1. Mär 2021, 17:16 Gibt es zu dem Fließheck Infos zum Baujahr?
Hallo,
leider nein von mir. Das Fahrzeug war bei unserem ersten Besuch 1918 ziemlich neu im Museum, noch ohne Ausstellungstafel.

Bei einer Anfrage im Museum ist es sicher zu erfahren.
Könnte das der 1986er von der Autobahnpolizei Köln sein, der damals mal Leif aus Dortmund gehörte? So viele Kölner FLH wird es ja nicht mehr geben, zumal diese Quelle die These stützt: https://m.facebook.com/story.php?story_ ... 1560414243
Benutzeravatar
MuSaBo
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 320
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 06:07

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von MuSaBo »

Hallo,
könnte der von Leif sein, dann kenne ich ihn, aus der Zeit der Wiederherstellung.

Warum ich aber nach dem Baujahr fragte ist das "C" am Heck.
Also entweder ist er etwas bis Modelljahr 86 oder er hat, wie mein einer, aus unerfindlichen Gründen ein "C" obwohl es da nicht sein sollte.

Gruß, Stefan
Hinter meinen Aussagen steht kein Punkt ... hinter meinen Aussagen stehe ich!
Sigi
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 195
Registriert: Fr 27. Jun 2008, 23:15
Wohnort: 90441 Nürnberg

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von Sigi »

Hallo,
zum Baujahr kann ich auch nichts sagen,und schließe mich Günter an.
Günter hat geschrieben: Mo 1. Mär 2021, 19:48
MuSaBo hat geschrieben: Mo 1. Mär 2021, 17:16 Gibt es zu dem Fließheck Infos zum Baujahr?
Hallo,
leider nein von mir. Das Fahrzeug war bei unserem ersten Besuch 1918 ziemlich neu im Museum, noch ohne Ausstellungstafel.

Bei einer Anfrage im Museum ist es sicher zu erfahren.
Grüße Sigi
PKD Mitglied seit 12.8.1995
Fuhrpark :
Passat Stufenheck Carat
Touran 1,9 TDI Freestyle
Fiat 500C
Vespa V50
Sigi
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 195
Registriert: Fr 27. Jun 2008, 23:15
Wohnort: 90441 Nürnberg

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von Sigi »

Hallo,
hier noch zwei Bilder.
P1140305.JPG
P1140304.JPG

Grüße Sigi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
PKD Mitglied seit 12.8.1995
Fuhrpark :
Passat Stufenheck Carat
Touran 1,9 TDI Freestyle
Fiat 500C
Vespa V50