OT finden beim DS

Hier geht es um die Technik des Passat/Santana Typ 32/33 und 32B
Benutzeravatar
passatpöni
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 456
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 12:21
Wohnort: Nümbrecht

OT finden beim DS

Beitrag von passatpöni »

Hallo,
ich bräuchte mal das Schwarmwissen bezüglich dem OT an meinem DS.
Ich hab den Zahnriemen gewechselt.Ist lange her, das ich sowas an dieser Art Motor gemacht hatte.Kurzer Blick vorher ins Bastelbuch : OT Markierung muss durch das eckige Schaufensterchen der Schwungscheibe einer Kerbe oder "0" entsprechen.Sonst nix.
Das kam mir schon komisch vor...hatte ich irgendwie anders in Erinnerung. Vor allem, wie soll man alle anderen Räder anhand nur einer Markierung kontrollieren?
Naja, Riemen gewechselt und die Kiste läuft nun nicht mehr.
Jetzt hab ich endlich mal wieder etwas Zeit und bin der Sache mal auf den Grund gegangen.
Und siehste : Kurbelwellenriemenrad und Plastikabdeckung (Pfeil), Verteiler sowie Nockenrad (Ventildeckel) haben auch Markierungen.
Soweit, so gut...alles wieder auseinander, dad Riemenrad geht nun auch einfach ab, da neue Schrauben drin sind (die andern liessen sich nur noch runtermeisseln) und die ganze Sache mal geordnet...naja, denkste!
Ich kann das Nockenrad, sowie den Verteiler dahin stellen, wo sie hin gehören.
Das Kurbelwellenriemenrad ist jedoch locker 2-3 cm vom Pfeil entfernt, wenn die Null im Schaufenster richtig steht.
Wie kann das bitte sein?? Verdreh ich den einen, verschwindet das andere...und umgekehrt.
Kann mir mal jemand erklären, wie ich das einstellen soll, bzw. Warum die Kurbelwelle nicht mehr stimmt?
Gibts verkehrte Riemenräder oder Schwungscheiben die mal jemand vertauscht haben könnte?? Das denke ich doch nicht, oder?
Ich bin da echt etwas überfragt gerade...
82er FLH,Inarisilber,75 PS
84er FLH,Stratosblau,90 PS (Baustelle)
82er Scirocco,Zederngrün,85 PS (Baustelle)
86er SIMSON S 51 B-4-D,Orange
83er MZ ETZ 250,auch Oranje
Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfliessen!
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8679
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: OT finden beim DS

Beitrag von Roman »

Zahnriemen runter, dann Markierung in der Getriebeglocke auf 0 stellen.
Dann Markierung vom Nockenwellenrad auf Kante vom Ventildeckel stellen.
Das Nockenwellenrad hat 2 Markierungen, eine vorne und eine hinten. Die richtige Markierung ist die hinten!
Dann Markierung der Zwischenwellenriemenscheibe auf Markierung von Kubelwellenriemenscheibe stellen.
Jetzt Zahnriemen montieren.
Dann Zündzeitpunkt einstellen.

Du kannst das auch mit folgender Methode überprüfen:
Zündkerze von Zylinder 1 herausschrauben und einen Schraubendreher ins Loch stecken.
Wenn der Schraubendreher am höchsten aus dem Loch heraus steht hast du den OT gefunden.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
passatpöni
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 456
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 12:21
Wohnort: Nümbrecht

Re: OT finden beim DS

Beitrag von passatpöni »

Also erstmal Danke Roman, für die schnelle Hilfe...aber irgendwie bin ich zu entweder zu blöd dafür oder ich weiss es auch nich...
Ich kann deiner Anleitung soweit folgen.
Erstmal die Null oder das O.
Nockenrad, Markierung hinten, zum Deckel hin...auch klar soweit.
Aber jetzt kommts : wo hat die Zwischenwellenriemenscheibe denn ne Markierung und dann halt das Problem, drehe ich die Kurbelwellenriemenscheibe korrekt auf den Pfeil der Kunststoffabdeckung, ist die Null verschwunden!
Und da hakts halt bei mir...das alles ist doch EIN TEIL.
Also einer von den beiden ist immer verdreht und falsch.
Der Witz is halt, dieses Auto ist auf eigener Achse bei mir angereist und fuhr einwandfrei.
Also muss ja ich, bzw. mein Helfer da irgenwas vermurkst haben.
Er hat am Zwischenwellenrad irgendwas mit nem weissen Edding markiert, bevor er den Riemen runter genommen hat.
Jetzt isser leider grad nicht in der Gegend und sagte mir grad am Telefon irgenwas von "das muss da auf 12 Uhr stehen!"

Daraus werd ich so garnicht schlau, Ich hab die Zwi.welle gerade mal so gedreht, das der Verteilerfinger genau über der Kerbe auf Zylinder 1 steht.
Aber wie gesagt...Markierung Kurbelwellenriemenscheibe und der Pfeil an der Abdeckung, oder eben die Null stimmen nicht. Und das raff ich grad nicht wie ich die synchron kriegen soll.
82er FLH,Inarisilber,75 PS
84er FLH,Stratosblau,90 PS (Baustelle)
82er Scirocco,Zederngrün,85 PS (Baustelle)
86er SIMSON S 51 B-4-D,Orange
83er MZ ETZ 250,auch Oranje
Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfliessen!
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8679
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: OT finden beim DS

Beitrag von Roman »

Die Riemenscheibe der Zwischenwelle hat am Rand eine Kerbe, ebemso die Riemenscheibe auf der Kurbelwelle.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
OST
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3577
Registriert: Di 1. Apr 2008, 11:18
Wohnort: 21147 Hamburg

Re: OT finden beim DS

Beitrag von OST »

Die Markierung auf der Keilriemenscheibe muss in OT mit der Markierung auf den Riemenrad der Zwischenwelle fluchten.
ot.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Benutzeravatar
passatpöni
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 456
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 12:21
Wohnort: Nümbrecht

Re: OT finden beim DS

Beitrag von passatpöni »

Oh mann...daran wirds gelegen haben!
Das wusst ich nicht, auf der Abbildung sieht man sogar das die Scheibe "nur mal eben" mit einer Schraube festgezogen ist zur Kontrolle...

Danke ihr Lieben, jetzt sollte das funktionieren. :notworthy:
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8679
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: OT finden beim DS

Beitrag von Roman »

Die Scheibe hat ein 5. Loch und das Zahnriemenrad hat eine kleine Erhebung.
Die Erhebung muß ins Loch.
Dadurch ist gewährleistet, das man die Riemenscheibe nicht verdreht aufs Nockenwellenrad aufsetzen kann.

Würde man das trotzdem tun, würde die Riemenscheibe sichtbar eiern.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
passatpöni
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 456
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 12:21
Wohnort: Nümbrecht

Re: OT finden beim DS

Beitrag von passatpöni »

Das mit der Riemenscheibe war selbsterklärend, jedoch trotzdem danke für den Hinweis.

Er läuft jetzt, und sogar sehr gut.
Allerdings sind Markierungen der Riemenscheibe, Zwischenwelle leicht daneben, Nockenrad auf Position und der Verteiler dementsprechend etwas versetzt worden.
Die Null auf dem Schwungrad befindet sich irgendwo...auf jeden Fall nicht im Schauloch!

Hatte sowas noch nie, ist mir auch immer noch ein Rätsel wie die Kurbelwelle zwei Markierungen haben kann, die nicht übereinander stimmen..
82er FLH,Inarisilber,75 PS
84er FLH,Stratosblau,90 PS (Baustelle)
82er Scirocco,Zederngrün,85 PS (Baustelle)
86er SIMSON S 51 B-4-D,Orange
83er MZ ETZ 250,auch Oranje
Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfliessen!
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8679
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: OT finden beim DS

Beitrag von Roman »

Wurde evtl. das Schwungrad mal demontiert und falsch wieder aufgesetzt?
Z.B. bei einem Kupplunswechsel gleich das Schwungrad mit gemacht?

Das der Verteiler etwas daneben steht, ist doch normal, wenn du da nichts dran gedreht hast.
Denn der steht dann ja auf 18° ZZP.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
Günter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1557
Registriert: Di 1. Apr 2008, 20:41
Wohnort: 91161 Hilpoltstein

Re: OT finden beim DS

Beitrag von Günter »

Roman hat geschrieben: Mi 2. Nov 2022, 17:19 Wurde evtl. das Schwungrad mal demontiert und falsch wieder aufgesetzt?
Das ist nicht möglich, weil die Löcher am Schwungrad, bzw. Kurbelwelle ungleichmäßig sind. Es paßt folglich in nur einer Stellung
MfG
Günter

1956 Warszawa M20
1983 Passat GL Coupe
2016 Passat GLS Anhänger
1985 Passat Variant CL TD , 466 338 km Erstbesitzer (TOT)
1994 Astra F Cabrio Bertone
2000 Passat 3B Var PD
1968 MZ TS 250
1950 NSU Fox
199? Fahrrad (in seltener Benutzung)