Neue Rückenlehnenpolster

Alle Themen rund um den Passat/Santana Typ 32/33 und 32B, die nichts mit Technik zu tun haben
Applause
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 150
Registriert: So 19. Sep 2021, 14:32
Wohnort: Lübeck

Neue Rückenlehnenpolster

Beitrag von Applause »

Hat jemand von euch schon mal die Polster von Werk34 verbaut?
https://www.werk34.de/de/rueckenlehnenp ... 75-co.html

Laut Beschreibung passen die auch beim 32B.

Wie "schlimm" ist der Umbau und gibt es etwas zu beachten?

Grüße
Piet
Passat C '83 EZ84 mit DS als "Kassengestell"
Benutzeravatar
paul_mh
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 819
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 19:47
Wohnort: Maria Enzersdorf

Re: Neue Rückenlehnenpolster

Beitrag von paul_mh »

Hallo,

der Polster müsste passen, ja - das sind von der grundsätzlichen Form die gleichen wie beim Golf 2 - wobei beim Passat die Seitenteile original aus Schaumstoff sind und beim GL ist es ein weicher Schaumstoff.

Um den Rücklehnen Bezug abzunehmen muss man:
  • Sitz ausbauen
  • Lehne vom Sitz trennen
  • Metallklammern an der Unterkante aufbiegen und alles aushängen was dort eingehängt ist
  • Bezug aufstülpen
  • Führungshülsen der Kopfstütze ausbauen, dazu muss man die vier Widerhaken gleichzeitig zusammendrücken, das geht am besten wenn man von unten mit einem passenden Rohrstück drückt, eine Langnuss Größe 12 oder 13 funktioniert auch
Den Polster kann man dann einfach abnehmen.

Beste Grüße,
Paul
84' Passat Syncro GT 2,0 JS in Flashsilber Metallic
85' Passat Vari 1,6 DT mit GT-Ausstattung
86' Passat FLH 16V Turbo Gruppe B Rally Projekt
79' Landrover Series III 88" Station Waggon
JosAcc
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 71
Registriert: Di 27. Jul 2021, 23:10

Re: Neue Rückenlehnenpolster

Beitrag von JosAcc »

Exakt was Paul schreibt. Du musst noch ein paar Polsterklammern aufknipsen. Da hilft ein guter Seitenschneider.
Die Klammern kann man beim Wiedereinbau, gut durch kleine Kabelbinder ersetzen.
VG Jonas
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8977
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Neue Rückenlehnenpolster

Beitrag von Roman »

Zum Wechsel des Polsters muß man die Lehne nicht vom Sitz trennen.
Vorklappen der Lehne reicht aus.
Auch 4-Türer Sitze haben umklappbare Lehnen, nur der Hebel an der Seite des Sitzes fehlt.
Man muß dann die beiden Riegel außen unten an der Lehne mit den Fingern hochziehen und kann dann die Lehne vorklappen.
Dann kommt man an die unteren Metallhaken und kann die aufbiegen.

Man kann das sogar bei eingebautem Sitz machen.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 DS Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 KX, Tornadorot
Passat SRH LX '80 FY, 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild