Fahrzeugbesichtigung 87iger FLH 5er KX Automatik in HB-Hemelingen

Alle Themen rund um den Passat/Santana Typ 32/33 und 32B, die nichts mit Technik zu tun haben
Benutzeravatar
Pizza
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1135
Registriert: Di 1. Apr 2008, 06:34
Wohnort: 27572 Bremerhaven

Fahrzeugbesichtigung 87iger FLH 5er KX Automatik in HB-Hemelingen

Beitrag von Pizza »

Moin.
Ich hab mir gestern mal den VW Passat in Bremen-Hemelingen angeschaut
32b.jpg
https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... 610-216-31

Preislich werde ich keine Einschätzung abgeben, dass muss jeder für sich selbst entscheiden.

Was mir auffiel (und auf den Bildern nicht zu sehen ist):
-> Es ist nicht der Kühler wie auf dem Bild verbaut, sondern einer vom Audi80 B3 mit einem zusätzlichen Abgang nach vorne für einen ??? Zusatzwasserkühler. Dieser ist allerdings mit einem ca 15cm langen Schlauch stillgelegt.
-> Fensterheber: Die Motoren/Seile könnten etwas Fett gebrauchen. An den Schaltern ggf Kontakte reinigen. Fensterheber hinten rechts außer Funktion. Weder vom vorderen Schalter noch vom Hinteren tut sich was.
Die Restlichen funktionieren (wobei ich nur die Schalter für den Fahrer getestet habe). Aber mit etwas Pflege laufen Sie besser.
-> elektrische Außenspiegel: Die Verstellung funktioniert auf beiden Seiten nicht. Wodrann es liegt weiß ich nicht. Zudem ist das Gehäuse der Beifahrerseite defekt.
-> Himmel: Ja, er hängt über die ganze Fläche und wurde mit Heftzwecken befestigt.
-> Sportsitze: An beiden Sitzen ist das äußere Polster platt. An der Fahrerseite leider auch ca. 1,5cm eingerissen.
-> Hutablage: an der Hutablage fehlt die rechte Stange ???
-> Fahrwerk: Beim Lenken im Stand sind vom vorderen linken Federbein Geräusche vernehmbar. Ich tippe auf Domlager (Ohne Gewähr)
-> Fernlichtlampe im Cockpit funktioniert nicht
-> Schmutzlappen: Eigentlich sollen Sie ja vor Dreck und Rost schützen. Meist bewirken Sie das Gegenteil. Leichten Rostbefall konnte ich nur vorne links feststellen. An den anderen drei nicht. Wobei man es auch erst sieht, wenn man die Schmutzfänger abgenommen hat.
-> Tankdeckel: Dieser läßt sich nicht gänzlich schließen, da das Gummi vom Tankrüssel zu weit vorsteht. Ich habe die "Vermutung", da wurde schon mal was gemacht. Genauer hab ich nicht hingeschaut.
-> Tankrohrbefestigung im Radhaus: ich hab mal hochgegriffen und im Dreck gewühlt. Der Halter ist ab. Und dann ist auch meist ein Loch im Radhaus vorhanden. Man konnte Rost ertasten. Zur Größe kann ich nix sagen

-> Probefahrt mit max 90km/h war unauffällig.

Da mir die Sportsitze zu eng und die Mängel zu viel waren, hab ich garnicht weiter nach Mängel gesucht.

Gruß, Pizza
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ist der Motor kalt, gib ihm siebeneinhalb :lol:
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8977
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Fahrzeugbesichtigung 87iger FLH 5er KX Automatik in HB-Hemelingen

Beitrag von Roman »

Das ist ein GL.
Die Sportsitze waren Extra und sind beim GL schon selten.

Was die EFH angeht:
Wenn der Schalter in der Tür defekt ist, geht der EFH auch nicht mit dem Schalter in der Mittelkonsole.
Der Strom geht immer durch den Schalter in der Tür.

Was die E-Spiegel angeht:
Das liegt in den allermeisten Fällen am Schalter in der Tür.

Bei der Fernlichtleuchte steckt eine Glühbirne drin, wird durchgebrannt sein.

Was mir auf den Bildern auffällt:
- Die Stoßstange vorne wurde mal getauscht, die hat eine schwarze Zierleiste anstatt der serienmäßigen Chromzierleiste
- Hinten fehlt das GL-Schild
- Die Verkleidung der Fächer rechts und links im Kofferraum fehlen
- Er hat die beim GL aufpreispflichtige Servolenkung
- Es steckt ein nicht originales Radio drin

Insgesamt aber halte ich den Preis für nicht zu hoch, die Mängel für nicht übermäßig gravierend.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 DS Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 KX, Tornadorot
Passat SRH LX '80 FY, 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild