Vorstellung (Mein Passi und ich)

Alle sonstigen Themen, die nichts mit Fahrzeugen zu tun haben.
Supimajo
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 19:45

Re: Vorstellung (Mein Passi und ich)

Beitrag von Supimajo »

Rüdiger hat geschrieben:
HaraldGL5 hat geschrieben:Entweder du erzählst hier wieder die Story vom Pferd oder du hast so wenig Ahnung, dass du mit DIESEM Auto überfordert bist!
Bin gespannt, was andere für ne Meinung dazu haben...
Hallo. Auch ich habe ne Meinung und ein paar Bedenken, aber ich warte ab bis zum Grillen bei mir. Vieleicht taucht er ja mit dem Wagen auf und wir können Klarheit in dieses Auto bringen. :-k
Gespannt bin ich auf jeden fall, egal wie das Fahrzeug auszieht oder was wirklich dran gemacht wurde, das ist jedem selber überlassen. Es gefällt ja auch nicht jedem mein 20V umbau, aber er ist meiner und mir gefällt er. Und so soll es auch mit diesem Fahrzeug sein, allerdings habe ich persönlich auch starke zweifel an der syncro Hinterachse. Aber man kann immer eines Besseren belehrt werden. Beim Grillen sind genug Profis da die auch gute Ratschläge geben können und erkennen was welches Teil von welchem Auto sein könnte. Lassen wir uns einfach überraschen. \:D/ :crybaby: =D> :-k :notworthy:
Hallo Rüdiger,

wie du schon gelesen hast, war ch bis dato eingefleischter Omega-Faqn und hab vom Passat eher kaum Ahnung.
Umso mehr würde ich mich darüber freuen, wenn sich Leute mit Ahnung, mein Wägelchen mal anschauen und mir klipp und klar sagen können, was ich denn nun unterm Arsch habe und was nicht.
Mit Bekannten ist das leider immer so ne Sache....denen gegenüber ist man irgendwie moralisch verpflichtet und die Versuchung ist groß, Fakten zu ignirieren, wenn die langjährige Freundschaft zusammen mit letzterer auf der gleichen Waage liegt. :/
Benutzeravatar
Holli
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1110
Registriert: Di 1. Apr 2008, 05:25
Wohnort: Monnem am Rhing

Re: Vorstellung (Mein Passi und ich)

Beitrag von Holli »

Hallo Supermajo,ich würde mal sagen,schau einfach mal bei Rüdiger grillerei vorbei.Wie werden uns dann alle mal deinen Passat unter die Lupe nehmen und mit Sicherheit heraus finden,welche Motorkomponenten dort verbaut sind.

Grüsse Holli :occasion5: :occasion5: :occasion5: :occasion5: :occasion5: :occasion5: :occasion5: :occasion5: :occasion5: :occasion5: :occasion5: :occasion5: :occasion5: :occasion5:
PKD Mitglied seit 09.11.1991



VW Passat STU`85 1.6 S
VW Passat FLH '87 CL 1.6 S
Ford Focus STU 2011 1.6 Ecoboost
Adria Prima 310 `89
Honda Sevenfifty 2000
MTB Focus Jarifa 2 27,5Zoll

Passat,die Freiheit nehm ich mir !!!
Benutzeravatar
Marius32B
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 218
Registriert: Di 5. Aug 2008, 10:58

Re: Vorstellung (Mein Passi und ich)

Beitrag von Marius32B »

Echt ein guter Witz!
Da haben die GPS-Sateliten dem Navi wohl einen Streich gespielt.

Die Zylinderlaufflächen werden bei einer Motorüberholung extra angeraut. Das heißt: Zylinder hohnen... jaja, ich kenne mich ein bissl aus! :D
Die Kompression lieg bei einem normalen Motor meistens zwischen 9-12 bar, oder?!
Mein Dad ist seit über 25 Jahren Motoreninstandsetzer...

Mein JN 66kW Geschoss fährt übrigens mindestens doppelt so schnell! Und das mit Anhänger... :occasion5:
Bild
VW Passat 32B Variant Bj.88 // VW Golf 1 Cabrio Classicline Bj.92
Über Wolfsburg lacht die Sonne, über Rüsselsheim die ganze Welt.