Neue Wasserpumpe vom 5 Zylinder macht Ärger

Hier geht es um die Technik des Passat/Santana Typ 32/33 und 32B
GL5Christian
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 337
Registriert: Mi 28. Jan 2009, 22:35
Wohnort: WIENER NEUSTADT

Re: Neue Wasserpumpe vom 5 Zylinder macht Ärger

Beitrag von GL5Christian »

Hallo Roman

Bedienungsanleitung gibt es leider nicht mehr ist bei der Besitzerin im Haus liegen geblieben ,die nicht mehr am Leben ist

Es ist eine Carat Stufe ohne Klima mit Großen Kühler, und Js Motor ich werde mich einfach herantasten und die Menge aufschreiben ggf hier angeben falls einer hier auch mal sowas machen muss .

Grüße
Passat 32b Gl5 Js 85 Kw monentan im neuaufbau
VW Santana Gl ,Ds 66 Kw
Passat 32b Syncro Jt 88 Kw
GL5Christian
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 337
Registriert: Mi 28. Jan 2009, 22:35
Wohnort: WIENER NEUSTADT

Re: Neue Wasserpumpe vom 5 Zylinder macht Ärger

Beitrag von GL5Christian »

Stand der Dinge momentan

Neuer Zahnriemen Neue Wasserpumpe und Umlaufrolle sind verbaut ,Jammern ist noch immer da und ist auch nicht leise dazu kommt noch das der Zahnriemen wandert um 1,5-2mm beim Rundlauf das Thema ist echt schon mühevoll

Möchte hinzufügen das die Teile alle von Skf und neu sind wenn das Problem nicht aufhört und ich mir einen Wolf suche wird der Motor rausfliegen und verschrottet da dieser Blödsinn einfach nur mehr Geld und Geduld kostet , ich denke das der Motor einen heftigen Schlag abbekommen hat der nicht zu finden ist .

Ich werde am Freitag mit einem pensionierten Audi Mechaniker mal sprechen was der dazu sagt

Grüße
Passat 32b Gl5 Js 85 Kw monentan im neuaufbau
VW Santana Gl ,Ds 66 Kw
Passat 32b Syncro Jt 88 Kw
Mickie
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 795
Registriert: Di 1. Apr 2008, 06:10

Re: Neue Wasserpumpe vom 5 Zylinder macht Ärger

Beitrag von Mickie »

Evtl hat eines der Zahnriemenräder einen Schaden, eingelaufen mit alten Zahnriemen .

Mit dem Motor selbst kann das nix zu tun haben.

Verändert sich das ganze wenn du etwas Silikonspray auf den Riemen sprühst?
Seewolf1980
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1550
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 11:11
Wohnort: Niedersachsen

Re: Neue Wasserpumpe vom 5 Zylinder macht Ärger

Beitrag von Seewolf1980 »

die jammern in der Regel immer etwas meistens wenn der ZR zu stramm gespannt ist, dass ist aber völlig egal und meistens nicht wegzubekommen.
Du suchst also einen Fehler der kein Fehler ist.

Gruß
Passat 32B 2 Türer 03/83 WV mit 2P
Simson S51 Enduro ´84
Passat 32B 2 Türer 07/84 DS mit 3M
Passat 32B GT Vari KV/HD 03/87
Audi Cabriolet 09/95 ABK
Audi A2 10/02 BBY
Fox 06/09 BKR
matthias-handt
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 92
Registriert: Di 21. Feb 2017, 20:34
Wohnort: Porta Westfalica

Re: Neue Wasserpumpe vom 5 Zylinder macht Ärger

Beitrag von matthias-handt »

Hallo.
Ich fahre auch eine Stufe in Carat Ausstattung, aber mit 5Zyl. KX Motor, und da jammert der Zahnriemen auch seit dem wechsel, in 2017. Der Schwingungsdämpfer eiert bei mir auch etwas.
VG.
Matthias.
servogti
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 168
Registriert: Do 7. Okt 2010, 19:24
Wohnort: 21339 Lüneburg

Re: Neue Wasserpumpe vom 5 Zylinder macht Ärger

Beitrag von servogti »

Moin,
fahre zwei KX , beide jammern trotz nochmal tauschen von Wapu und Spannrollen, nur im Stand, besonders wenn sie warm sind und mit Klima/Verbraucher an.
Habe aufgegeben, das weg zu bekommen, beim Audi 100 Typ 44 mit KU Motor war das gleiche Theater...
2 mal 87er Variant KX GT Automatik, beide rot
Color,Klima,EHSSD,EFH,EAS,Servo,Scheinwerferreing+Höheneinstg,Ausstellfenster,AHK,ZV, LRA,Avus,Nebel,hint.Kunstleder m.Kopfstütz.,vorn Leder (Golf 2) 2xSitzhzg,Caratlenkrad,MAl Leder,GRA,Schmutzfg.
Seewolf1980
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1550
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 11:11
Wohnort: Niedersachsen

Re: Neue Wasserpumpe vom 5 Zylinder macht Ärger

Beitrag von Seewolf1980 »

ja genau, im Stand wenn sie warm sind, durch Ausdehnung des Motors ist dann der ZR bisschen zu stramm, daher gibt's ja auch Federspanner für ZR bei neueren Fahrzeugen.
Ich habs lieber etwas strammer dann jault es ein bisschen im warmen als wenn der ZR im kalten so locker ist.
Das mit diesem 90 Grad verdrehen ist ja auch subjektiv einer dreht den locker der andere bricht sich schon die Finger.
Passat 32B 2 Türer 03/83 WV mit 2P
Simson S51 Enduro ´84
Passat 32B 2 Türer 07/84 DS mit 3M
Passat 32B GT Vari KV/HD 03/87
Audi Cabriolet 09/95 ABK
Audi A2 10/02 BBY
Fox 06/09 BKR
Benutzeravatar
tassap
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 92
Registriert: So 26. Mär 2017, 15:49

Re: Neue Wasserpumpe vom 5 Zylinder macht Ärger

Beitrag von tassap »

Hallo,

ich kann das Gleiche von meinem KX berichten. Bei (nach meinem Gefühl) korrekter Zahnriemenspannung jault der Motor wenn er gut durchgewärmt ist. Das ist so, seit ich das Auto besitze (2006, 135 tkm) und nun hat er 258tkm auf dem Tacho. Es ist aktuell der vierte Zahnriemen drauf in diesen 16 Jahren. Beim Dritten habe ich die Spannung lockerer gewählt, das Jaulen war dann weg, allerdings hat der Riemen dann bei kaltem Motor gegen die Zahnriemenabdeckung geschlagen... Daher habe ich mich mit dem aktuellen Riemen wieder fürs Jaulen entschieden. Ich fürchte der Grad zwischen zu locker und zu stramm ist extrem schmal oder sogar nicht vorhanden.

LG, Fritz.
VW Passat trophy, 2,2 KX, Schrägheck, 1987
Alfa Romeo 156, 2,5 V6, Sportwagon, 2004
GL5Christian
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 337
Registriert: Mi 28. Jan 2009, 22:35
Wohnort: WIENER NEUSTADT

Re: Neue Wasserpumpe vom 5 Zylinder macht Ärger

Beitrag von GL5Christian »

Hallo Leute

Darf man erfragen welche Hersteller ihr verbaut habt oder Kombination ?

ich habe den Verdacht das bei den Wasserpumpen billige Lager verbaut sind ,und ja es gibt 2 Varianten von Lager für unsere 5 Zylinder Motoren !!
Bei einer Pumpe die ich vor langer Zeit mal gekauft habe war von G.k und habe ich mal zerlegt fand den Lagerhersteller (Kinex) ist vermutlich ein slowakischer Hersteller

Es stört mich sehr das wenn ich was kaufe ich eigentlich Schrott in der Hand habe für das ich Geld gezahlt habe.

Ich kann mir nicht vorstellen, das VW damals beim Service auch solche jammernden Fahrzeuge ausgeliefert hat.

Ich bin auf jeden Fall weiter dran, um dieses Problem endgültig zu beseitigen.

Grüße
Passat 32b Gl5 Js 85 Kw monentan im neuaufbau
VW Santana Gl ,Ds 66 Kw
Passat 32b Syncro Jt 88 Kw
Benutzeravatar
paul_mh
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 677
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 19:47
Wohnort: Maria Enzersdorf

Re: Neue Wasserpumpe vom 5 Zylinder macht Ärger

Beitrag von paul_mh »

GL5Christian hat geschrieben: So 27. Nov 2022, 19:19 Hallo Leute

Darf man erfragen welche Hersteller ihr verbaut habt oder Kombination ?

ich habe den Verdacht das bei den Wasserpumpen billige Lager verbaut sind ,und ja es gibt 2 Varianten von Lager für unsere 5 Zylinder Motoren !!
Bei einer Pumpe die ich vor langer Zeit mal gekauft habe war von G.k und habe ich mal zerlegt fand den Lagerhersteller (Kinex) ist vermutlich ein slowakischer Hersteller

Es stört mich sehr das wenn ich was kaufe ich eigentlich Schrott in der Hand habe für das ich Geld gezahlt habe.

Ich kann mir nicht vorstellen, das VW damals beim Service auch solche jammernden Fahrzeuge ausgeliefert hat.

Ich bin auf jeden Fall weiter dran, um dieses Problem endgültig zu beseitigen.

Grüße
Ich hab sowohl bei meinem Auto als auch bei dem Auto von einem Bekannten bei dem ich Riemen getauscht hab auch das Thema mit manchmal jammernden Riemen, jedoch 4-Zylinder. Wenn ich mich richtig erinnere in beiden Fällen SKF Zahnriemensatz eingebaut.

Ein kaputtes Lager hört sich deutlich anders an als ein jammernder Riemen und warum ein Lager aus der Slowakei grundsätzlich Schrott sein soll, erschließt sich mir jetzt nicht wirklich. Ich bin beruflich in der Güterwagen-Branche tätig und auf dem Gebiet machen die Slowaken hervorragende Arbeit.

Meine Vermutung ist dass die Zahnriemen heute mit anderen Gummi-Rezepturen hergestellt werden als damals und vielleicht funktionieren die dann tatsächlich nur noch ohne Jammern, wenn sie immer die perfekte Spannung haben, was ja bei modernen Autos mit Feder-Spanner auch gut sichergestellt werden kann. Ich seh es so wie Fritz: lieber manchmal ein bisschen Jammern anstatt Angst haben zu müssen dass bei einem Überholmanöver jenseits der 6000 Touren der Riemen überspringt (ja, ich dreh mein Auto gerne mal ein bisschen aus :P)

Beste Grüße,
Paul
84' Passat Syncro GT 2,0 JS in Flashsilber Metallic
85' Passat Vari 1,6 DT mit GT-Ausstattung
86' Passat FLH 16V Turbo Gruppe B Rally Projekt
79' Landrover Series III 88" Station Waggon